Inhalt

Hinter Gittern - die Wasserwege im Städtle

Die Führung zeigt an mehreren Stationen die Bedeutung des Wassers und der Stadtbäche von Biberach auf.

Datum:

07.06.2020

Uhrzeit:

14:00 bis 16:00 Uhr

Ort:

Treffpunkt ist die Infotadel an der Stadthalle. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Preis:

8,00 €
Schüler und Studenten bekommen 50 Prozent Ermäßigung, Kinder bis 10 Jahre sind kostenfrei.

Karte anzeigen Termin exportieren

Wasser ist notwendig für jeden Menschen, für alle Tiere, für jeden Haushalt aber auch für viele Gewerbe, die über die Jahrhunderte in Biberach ansässig waren. Wasser wurde etwa zur Energiegewinnung gebraucht, als Trinkwasser oder zur Kühlung. Nicht vergessen werden darf auch das Abwasser und die Entsorgung für Stadtbewohner und natürlich der Handwerker wie Bader, Metzger, Färber und Gerber.  Wie geschickt die Menschen früher die Wasser-Probleme lösten, zeigt diese zweistündige Führung.