Inhalt

Stadtführungen

Es finden wieder Stadtführungen statt! Bitte bachten Sie die unten stehenden wichtigen Informationen für die Teilnahme an Stadtführungen.

Wir zeigen Ihnen verborgene Winkel und historische Schätze, wir nehmen Sie mit auf einen Kneipenbummel, dorthin wo sonst nur Einheimische am Stammtisch sitzen.
Werfen Sie mit uns einen Blick zurück in die Vergangenheit. Bedeutende Persönlichkeiten und Biberacher Originale werden Ihren Weg kreuzen und die Geschichte dieser Stadt wird für Sie sprühend lebendig.

Wichtige Informationen für die Teilnahme an Stadtführungen

  • Die Teilnahme ist nur durch einen Nachweis der vollständigen Impfung oder Genesung sowie einem negativen Antigen-Schnelltest (höchstens 24 Stunden alt) oder einem PCR-Test (höchstens 48 Stunden alt) möglich.
    • Es gelten folgende Ausnahmen zur Testpflicht:
      • Genesene/geimpfte Personen, die ihre Auffrischimpfung („Booster“) erhalten haben.
      • Vollständig geimpfte Personen oder Genesene mit einer nachfolgenden Impfung (letzte erforderliche Einzelimpfung liegt min. 14 Tage und max. 3 Monate zurück).
      • Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind.
      • Grundschüler*innen, Schüler*innen eines sonderpädagogischen Bildungs-/Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule. Gilt nur für Schüler*innen bis einschließlich 17 Jahre und nicht während der Ferien.
      • Personen, für die es keine Empfehlung für eine Auffrischimpfung der STIKO gibt. Also bspw. vollständig geimpfte Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre und Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel.
    • Übergangsregelung für nicht immunisierte Jugendliche: Bis zum 31.Januar 2022 haben alle noch nicht vollständig immunisierten Jugendlichen im Alter zw. 12 und 17 Jahren die Möglichkeit, über tagesaktuelle Antigen-Schnelltests Zutritt zu allen 2G-Einrichtungen zu erhalten.
  • Während der Führung bitte einen Mund- und Nasenschutz tragen. In geschlossenen Räumen ist das Tragen einer FFP2-Maske Pflicht.
  • Bitte weiterhin Abstand von mind. 1,5 Metern zu anderen Personen und Haushalten wahren.
  • Karten für öffentliche Führungen gibt es direkt bei den Stadtführern am Treffpunkt. Es werden die Kontaktdaten der Teilnehmer aufgenommen.
  • Die maximale Teilnehmerzahl ist bei öffentlichen wie auch gebuchten Führungen auf 25 Personen begrenzt.

Infos über unsere öffentlichen Stadtführungen

Übersicht über die öffentlichen Stadtführungen

Historischer Stadtrundgang
  • Mittwoch (Mai-Oktober): Beginn 14 Uhr, Dauer 1,5 Stunden, Erwachsene zahlen 6 Euro
  • Samstag: Beginn 14 Uhr, mit Besichtigung des Weißen Turms, Dauer 2 Stunden, Erwachsene zahlen 8 Euro
Themenführung
  • Sonntag: Beginn 14 Uhr, Dauer je nach Führung 1,5 oder 2 Stunden, Erwachsene zahlen ab 6 Euro.
    Die jeweilige Themenführung finden Sie im Veranstaltungskalender oder in unserer Broschüre “Öffentliche StadtVerführung“.
  • Jeden 1. Donnerstag im Monat: "Hoch hinaus - die Gigelturmführung", Beginn 17 Uhr, Dauer 1,5 Stunden, Treffpunkt: Haupteingang Rathaus, ab 6 Jahren, max. 10 Teilnehmer, Erwachsene zahlen 6 Euro 

Treffpunkt der Führungen ist, wenn nicht anderes angegeben, im Spitalhof, Museum Biberach.

Kinder bis zehn Jahre gehen kostenlos mit. Schüler ab elf Jahre und Studenten bekommen auf den regulären Preis 50 Prozent Ermäßigung.

Infos über unsere buchbaren Stadtführungen

Eine gute Idee für besondere Anlässe: Führungen zum Buchen.

Buchen Sie Ihre ganz eigene, kurzweilige Zeitreise. Für Sie persönlich, Ihre Freunde, Ihre Gäste, Ihre Familienfeier Ihre Firmengäste oder Ihr Vereinsfest.

Wir stellen Ihnen gerne eine kurzweilige, unterhaltsame StadtVerführung auf die Beine - genau auf Sie und Ihre Wünsche zugeschnitten. Auch Schauspielführungen, Führungen in Tracht und in einer anderen Sprache sind möglich.

Sie können sich unter buchbare StadtVerführungen einen Überblick verschaffen und direkt eine Stadtführung anfragen.